Keybindings herausfinden

Veröffentlicht von cmuench am

Je nach genutztem Terminal Emulator kann es sein, dass die Keybindings etwas abweichen.

Um herauszufinden welche Taste welchen Code hat kann das Tool cat verwendet werden.

Einfach „cat“ eingeben und dann die entsprechende Taste drücken. In meinem Fall wollte ich die Tasten „pos1/home“ und „ende/end“ dazu nutzen, dass in meinem Terminal der Cursor an den Anfang bzw. Ende der Zeile springt.
Das Tool cat gab mir für Home den Code ^[[H und für Ende ^[[F aus.

Dazu habe ich dann in meine .zshrc folgende Zeilen ergänzt, was bei mir zum Erfolg führte.

# Keybindings
bindkey "^[[H" beginning-of-line
bindkey "^[[F" end-of-line

Nun kann ich in meinem Tilix wie gewohnt die Tasten nutzen.

Kategorien: Linux

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.